RPower LiFePO4-Batterien

Download LiFePO4 Katalog PDF Symbol

Warum Sie sich für LiFePO4-Batterien für Ihre Anwendungen entscheiden sollten. Die Vorteile im Überblick:

Zyklisch:
Mehr als 2000 Zyklen bei einer hundertprozentigen Entladung sind problemlos möglich. Trotz der zyklischen Anwendung ergibt sich somit eine Batterielebensdauer von mehreren Jahren.

Leicht:
LiFePO4-Batterien weisen im Vergleich zu typischen Bleibatterien ein deutlich geringeres Gewicht auf, was die Handhabung der Batterien massiv erleichtert.

Sicher:
Ein internes Batteriemanagementsystem garantiert die Sicherheit der LiFePO4-Batterien in dem es die Ladung reguliert, den Zustand der Zellen überwacht sowie optional die Möglichkeit eines Datenkabels, einer externer Sicherung oder einer Datenschnittstelle in der Batterie selbst bietet.

Einfach:
LiFePO4-Batterien inklusive Batteriemanagementsystem können auch mittels Standard Bleikennlinien geladen werden, was trotz der neuen Batterietechnologie keine neuen Ladungseinstellungen erfordert. Daneben sind die Batterien auch vollkommen wartungsfrei.

Schnell:
Die Batterien können mittels Schnellladefunktion einfach und binnen kürzester Zeit wieder aufgeladen werden.

Temperaturbeständig:
Die Funktion der Batterien unterliegt keiner schadhaften Beeinflussung durch die Außentemperatur. Zwischen -20 °C und +60 °C können die Batterien jederzeit verwendet werden.

Haltbar:
LiFePO4-Batterien überstehen in entladenem Zustand auch problemlos die Urlaubszeit ohne Schaden zu nehmen. Es gibt keine Negativerscheinungen im teilentladenden Zustand, wie zum Beispiel Sulfatierung oder Austrocknung bei Bleibatterien. Weiterhin sind die Zellen der Batterien mechanisch beständig.

Grün:
LiFePO4-Batterien enthalten keine giftigen Schwermetalle, auch die batterietypische Gasung findet nicht statt. In Zeiten in denen Umweltschutz immer wichtiger wird, sind sie somit die erste Wahl.

Flexibel:
Die Einbaumöglichkeiten der Batterien sind vollkommen variabel. Auch projektspezifisch können optimalen Lösungen angeboten werden.

LiFePO4 Batterien

Produktmerkmale

  • Integrierter automatischer Schutz für Überladung, Tiefentladung und Übertemperatur
  • Wartungsfrei
  • Interner Zellenausgleich
  • Kommunikation der Messdaten über Battery Management System (BMS)
  • Tausende von Zyklen, 100% Entladungstiefe unter normalen Bedingungen
  • Kann mit den meisten Standard-Blei-Säure-Ladegeräten (AGM/GEL Zellen) geladen werden
  • Flammenhemmendes Kunststoff

Lithium-Eisenphosphat Batterien

Übersicht der Batterien

RPower

Spannung

Kapazität Ah

Maße (mm)

Gewicht

Pol

Ladung

Ladezeit h Entladung Energie DC R max. Karton
Typ V C1-C10 L B H TH kg Terminal Pos.

empfohlen

max. A

empfohlen

max. A Wh

Stk.

LFP 1260 12,8 6 90 70 101 107 0,80 6,3 mm C 1,2 3 5-6 10 77 < 45 mΩ 32 PDF Symbol
LFP 1275 12,8 7,5 151 65 94 100 1,30 6,3 mm F 1,5 7,5 5-6 20 96 < 50 mΩ 24 PDF Symbol
LFP 12100 12,8 10 151 65 94 100 1,50 6,3 mm F 2 10 5-6 20 128 < 45 mΩ 24 PDF Symbol
LFP 12150 12,8 15 151 98 95 101 1,90 6,3 mm F 3 15 5-6 20 192 < 25 mΩ 16 PDF Symbol
LFP 12180 MOVER 12,8 18 165 175 125 125 3,50 M5 D <10 10 5-6 100 231 < 25 mΩ PDF Symbol
LFP 12200 12,8 20 181 77 167 167 3,20 M5 D 4 15 5-6 30 256 < 24 mΩ 8 PDF Symbol
LFP 12300 12,8 30 166 175 125 125 4,6 M5 D 6 20 5-6 30 384 < 23 mΩ 4 PDF Symbol
LFP 12400 12,8 40 198 167 170 170 6,5 M6 D 8 20 5-6 30 512 < 18 mΩ 2 PDF Symbol
LFP 12500 12,8 50 229 138 208 213 8,00 M6 C 10 50 5-6 50 6400 < 15 mΩ 3 PDF Symbol
LFP 12600 12,8 60 229 138 208 213 9,4 M6 C 12 30 5-6 30 1024 < 10 mΩ 2 PDF Symbol
LFP 12800 12,8 80 258 166 210 215 12,80 M8 C 16 30 5-6 30 1024 < 10 mΩ 2 PDF Symbol
LFP 121000 12,8 100 330 172 215 220 14,50 M8 C 20 50 5-6 50 1280 < 9 mΩ 1 PDF Symbol
LFP 122000 12,8 200 520 269 203 208 31,90 M8 E 40 70 5-6 70 2560 < 7 mΩ 1PDF Symbol

LFP

24100

25,6

10

181

77

167

167

3,20

M5

D

2

10

5-6

30

256

< 90 mΩ

8

PDF Symbol

LFP

24200

25,6

20

198

167

170

170

6,50

M6

D

4

20

5-6

30

512

< 45 mΩ

2

PDF Symbol

LFP

24300

25,6

30

229

138

208

213

9,40

M6

C

6

30

5-6

30

768

< 35 mΩ

3

PDF Symbol

LFP

24400

25,6

40

258

166

210

215

12,80

M8

C

8

30

5-6

30

1024

< 26 mΩ

2

PDF Symbol

LFP

24500

25,6

50

395

110

288

293

15,50

M5

E

10

50

5-6

50

1280

< 22 mΩ

2

PDF Symbol

LFP

24600

25,6

60

436

108

312

317

17,50

M8

E

12

50

5-6

50

1536

< 20 mΩ

1

PDF Symbol

LFP

241000

25,6

100

520

269

203

208

31,90

M8

E

20

50

5-6

50

2560

< 9 mΩ

1

PDF Symbol

Anordnung der Pole

Polanordnung